ProgrammPreiseDas TheaterSponsoringKindertheaterArchivKontaktImpressumDatenschutzHome
Spielplan:     Januar     Februar     März     Dezember

Und dann gab es keines mehr
Krimi von Agatha Christie

Mit dem verblüffendsten Krimi von Agatha Christie, „Und dann gab´s keines mehr“, möchte die Essener Volksbühne ihr Publikum ab 2020 in ihren Bann ziehen.

Das elfköpfige Ensemble garantiert interessante Charaktere, Hochspannung, Gänsehaut und eine überraschende Auflösung des mitreißenden Falles: Zehn Männer und Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten erhalten eine Einladung, die sie auf eine abgeschiedene Insel lockt.

Der Gastgeber, ein gewisser U.N. Owen, bleibt zunächst unsichtbar. Erst als die Gesellschaft bei einem Drink zusammensitzt, ertönt seine Stimme aus einem alten Grammophon und verheißt Unheil.

Ein Gast nach dem anderen kommt zu Tode, während die Verbleibenden verzweifelt versuchen, den Mörder zu enttarnen und an  Hilfe ist aufgrund eines Unwetters nicht zu rechnen…

Es spielen: Klaus Kuli, Ulrike Kapitanek, Johanna Fuchs, Thomas Grömling, Jannis Fruth, Gisa Nachtwey, Udo Jörihsen, Maike Wich, Geli Stückradt, Claudia Granath, Frank Rademacher

Technik: Dennis Hawig

Regie: Maike Wich und Geli Stückradt

Termin: 01. März 2020

Zurück zur Übersicht

 
FÖRDERVEREIN RUHRGEBIETSTHEATER e.V.   Goethestr. 67   45130 Essen   Tel: 0201 / 791466   Fax 0201 / 791677   theatercourage@t-online.de